Anmeldung  

   

Am 22.-23. August fand der 10. Internationale Deutsche Team Race Cup in der SVH am Dümmer statt. Sogar ein Chilene  segelte mit und machte die Regatta in diesem Jahr zu einem wirklich internationalen Event ;). Beim Teamrace nahmen 6 Teams teil, die sich aus je 4 Seglern bilden. Ich war in einem Team mit Nadja, Erik und Lennart. An dem Wochenende vor dem Teamrace wurde bereits das Teamracesegeln trainiert. Beim Teamrace unterscheiden sich nämlich nicht nur die Regeln, sondern auch die Taktik verändert sich stark. Im Gegensatz zum Training, war bei der Regatta mit 5-6 Bft ausreichend Wind angesagt. Beste Segelbedingungen, allerdings für mein Team nicht unbedingt die absoluten Lieblingsbedingungen. Allerdings steht beim Teamrace der Spaß im Vordergrund und der angesagte Wind war dafür die beste Voraussetzung.

Am Samstag segelte jeder gegen jeden. Nach 3 Siegen und 2 Niederlagen standen wir auf Platz 3 und mussten am nächsten Tag gegen das Team Hackegeil mit Jessica, Vincent, Philipp und Franz-Dieter segeln. Für den nächsten Tag war erneut viel Wind angesagt und wir verloren das Duell gegen das gegnerische Team. Im Finale traten diese dann gegen das Team von Niels, Bennet, Larson und Arne an. Das Team Hackegeil entschied das Duell mit 2 Siegen klar für sich und gewann den 10. Deutschen Teamrace-Cup. Die Top 3 Teams wurden bei der Siegerehrung geehrt, besonders gefreut wurde sich über die 5kg Nudeln für jeden.

Das Teamrace hat wie in jedem Jahr, sehr viel Spaß gemacht. Als Einzelsportler mal im Team zu segeln ist immer was besonderes und ich hoffe im nächsten Jahr kommen erneut viele Teams zusammen, um bei diesem schönen Event mitzusegeln.

 *Sophie Menke - GER 1685*

Anhänge:
Diese Datei herunterladen (Teamrace Sieger 2020.jpg)Teamrace Sieger 2020.jpg[ ]131 KB26-09-2020 08:07
   

DEKV Leihboote  

   

Aktuelle Trainings  

   

Aktuelle Regatten  

   

Aquamarin Segelsport

   

Bootsservice Eiermann

   
© Deutsche EUROPE-Klassenvereinigung