Anmeldung  

   

 

Heute haben die Damen den Outer Loop und legen auch gleich gut los. Tania fährt eine 2, Mariasa eine 4 und Vanessa eine 11. Im zweiten Lauf kämpft Marissa am Start mit widrig segelnden Däninnen und Spanierinnen ;0) und  muss zweimal kringeln. Sie startet hinter dem Feld, kommt aber noch als 25 ins Ziel. Vanessa fährt einen 27igsten und Tania einen 11ten Platz. Gesamt liegen die drei nun auf 4, 5 und 8. Super! Unser Küken (Kati) kämpft heldenhaft bei Welle und Wind und steht auf 47 nach vier Rennen. Etwas mehr Gewicht ist allerdings ein deutlicher Vorteil bei diesen Bedingungen.

Die Jungs über derweil erstmal Starts. Nach dem vierten klappt‘s – Durch Black Flag ist das Feld aber schon um rundd 12% dezimiert. Leider ist auch Simon darunter. Im ersten Lauf läuft es aber gar nicht. Fabian 14, Paul Jannik 37, Robert 42, Bene 51. Im zweiten Lauf ist es etwas besser: Fabian fährt einen 6ten und ist damit Gesamtdritter. Auch Simon kommt bei den Bedingungen gut weg und als 8ter ins Ziel. Bene und Robert fahren einen 63 und 67, Paul Jannik einen 49er. Da ist Luft nach oben. Gesamt belegen wir nun 3 (Fabian), 44 (Paul Jannik), 46 (Robert), 56 (Bene) und 63 (Simon).

Jetzt geht es gleich raus zur 5. Wettfahrt. Es gilt Daumen drücken. Und natürlich Slip! Slap! Slop!

 

AH

   

Aquamarin Segelsport

   

Bootsservice Eiermann

   
© Deutsche EUROPE-Klassenvereinigung